• info@europatage.eu

Zahlreiche Mitwirkende beim EUROjournal FORUM

So viele Partnervereine und Organisationen wie nie beteiligt

Ehe wir in den kommenden Tagen in die Berichterstattung zu den Inhalten von FEK-Europakolloquium und IHK-Wirtschaftsdialog eintreten werden, wollen wir auch einen anderen Programmpunkt nicht unterschlagen, der traditionellerweise zu den Neudrossenfelder Europatagen gehört: das „EUROjournal FORUM“. Dieses wurde auch im Rahmen der digitalen Europatage – natürlich virtuell – abgehalten und stellte mit der Vorstellung von nicht weniger als 13 Vereinen und Organisationen, die in Kontakt zur FEK e.V. und den Europatagen stehen, eine neue Bestmarke auf.

Mit dabei waren in diesem Jahr (in der Reihenfolge ihres Auftretens):

  • Dr. h.c. Bernd Posselt (Paneuropa-Union Deutschland)
  • Dr. Laura Krainz-Leupoldt (Das Kleine Museum Weißenstadt)
  • Cosima Barón Fernández de Cordóba (Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments München)
  • Dieter Brockmeyer (Diplomatic World Institute)
  • Egon Lippert (Europäische Bewegung Bayern e.V.)
  • Johann Fischer (Akademie Ostbayern – Böhmen Neunburg e.V. und Europa Kontakt Akademie EUKA)
  • Johannes Breyer (kgl. priv. FSG Weiden 1507/Fähnlein von der Weyden)
  • Stephan Jöris (Focus-Europa e.V.)
  • Ute Oeßelmann/Sabine Watzlawik (Förderkreis AktionKulturSozial e.V.)

Daneben stellte Moderator Prof. Dr. Wolfgang Otto (Leiter der EUROjournal Chefredaktion) kurz den Europaverein GPB e.V. Eschweiler, den Forschungsverbund BRoTHER und die Donau Volleys Regensburg vor, deren Vertreterinnen und Vertreter am Aufzeichnungstag verhindert waren, und gab einen kurzen Rückblick über die Arbeit des EUROjournals pro management seit den letzten Europatagen 2019. Neudrossenfelds Bürgermeister Harald Hübner sprach daneben ein kurzes Grußwort. Besonders groß war die Freude über die Teilnahme der beiden FEK-Laureaten Dr. Laura Krainz-Leupoldt und Dr. h.c. Bernd Posselt. Auch das EUROjournal FORUM ist in voller Länge ebenfalls auf dem Youtube Kanal der Europatage abrufbar.